Bei diesem Video für die Hamburger Band Leto handelt es sich gleichzeitig um die erste Singleauskopplung ihres Debütalbums "Vor die Hunde" welches bei Rookie Records erscheint.
Mit dem VHS-Glitch-Neon-Look greift das Video Elemente vom Albumartwork auf. Großstadt, Dystopie und Retroelemente mit 90er Jahre Charme schaffen eine Atmosphäre, die die Komplexität und Symbolik der Musik und Texte aufgreift.
Als Leitmotiv für Video und Albumartwork dienen die RGB - Farben (rot, grün, blau), die dank verschiedener Screens und Monitore heutzutage zwar eh omnipräsent sind, in diesem Zusammenhang aber noch mal in ihrer knalligsten Form ins Auge stechen sollen...

"Into the wild" ist die erste Single-Auskopplung vom Album "Vor die Hunde", das am 31. August 2018 auf Rookie Records erscheint.
Leto – Into the wild:
Spotify: https://spoti.fi/2JPKItv
Leto - Vor die Hunde, Albumvorbestellung:
Rookie Records: https://bit.ly/2sTDyOg
iTunes: https://apple.co/2MtUFyA

Über Leto: www.facebook.de/letohamburg

Video produziert von Julius Dettmer und Sophia Guttenhöfer

Song produziert von Olman. Aufgenommen, gemischt und gemastert in den Hertzwerk Nullzwei Studios / Hamburg
Song geschrieben von Leto

Back to Top